Hier könnte IHRE Werbung auf Loipen-Allgäu stehen...     −> mehr Info


Langlauf-Gebiet Kleinwalsertal

1080m – 1200m Meeereshöhe  •  7 Loipen  •  57,50 Langlauf-km, davon 9,50 km gespurt

Das Kleinwalsertal ist ein sehr schönes Hochtal südlich von Oberstdorf, recht schneesicher! Die Loipen liegen zwischen der Orten Riezlern, Mittelberg und Baad. P meist gebührenpflichtig!


Tourist-Info –>>
der Gemeinde Kleinwalsertal
Orts- und Gebietsinfos der Gemeinde Kleinwalsertal (Fremdenverkehrsamt)
Loipen-Info –>>
Loipenpläne & Tourenbeschreibungen von Kleinwalsertal Loipenpläne, Bilder, Tourenbeschreibungen & weitere Info von Kleinwalsertal
   
 

Loipenbericht Kleinwalsertal:

von insgesamt 57,50 Loipen-km sind aktuell 9,50 km gespurt,
davon 4,50 km für die klassische Technik und 5,00 km für Skating
aktuelle Schneehöhe: 20 cm
zuletzt aktualisiert am 17.04.2019 , um 09:34

Es gibt hier 32,00 km leichte Loipen, davon sind 18,50 km für klassische Technik und 14,00 km für freie Technik (Skating) ausgelegt. Davon sind insgesamt 9,00 km gespurt, 4,50 für klassische Technik und 5,00 km für Skating.

Es gibt hier 25,00 km mittelschwere Loipen, davon sind 22,00 km für klassische Technik und 3,00 km für freie Technik (Skating) ausgelegt. Davon sind insgesamt 0,00 km gespurt, 0,00 für klassische Technik und 0,00 km für Skating.

Es gibt hier 0,00 km schwere Loipen, davon sind 0,00 km für klassische Technik und 0,00 km für freie Technik (Skating) ausgelegt. Davon sind insgesamt 0,00 km gespurt, 0,00 für klassische Technik und 0,00 km für Skating.



Die Langlauf-Loipen im Kleinwalsertal:

Schwende-Loipe
Beschreibunng: Über die Hochebene des Straußberges hinauf zum Gasthof Hörnlepaß. Von dort weiter bis in den Außerwald und wieder zurück.
Charakter: mittel max. Höhendifferenz: 150 m
Starthöhe: 1080 m ü NN   Startpunkt: P Ausserschwende bei Riezlern
LL-Classic klassisch:12.00 km nichtgespurt!
LL_Skate skating:3.00 km nichtgespurt!
 
Küren-Wäldele-Loipe
Beschreibunng: Start Hirschegg Au, dann talauswärts dann leicht steigend zur Ladstatt, Küren, Oberwäldele und zurück zum Ausgangspunkt. Separate Schleifen Küren (3,5 km) und Wäldele (3 km). Anschluss an die Egg-Loipe, dann insgesamt ca. 13 km.
Charakter: leichtschwer max. Höhendifferenz: 160 m
Starthöhe: 1140 m ü NN   Startpunkt: Hirschegg - Au
LL-Classic klassisch:8.00 km nichtgespurt!
LL_Skate skating:3.00 km nichtgespurt!
 
Egg-Loipe
Beschreibunng: beim Mahdtal-Egg-Lift talauswärts, dann in südwestlicher Richtung vorbei an der Bergstation des Mahdtalliftes auf den Höhenrücken und zurück zum Ausgangspunkt. Anschluss an die Küren-Wäldele-Loipe, dann insgesamt ca. 13 km.
Charakter: mittelschwer max. Höhendifferenz: 100 m
Starthöhe: 1140 m ü NN   Startpunkt: P Sportplatz Hirschegg-Au; Riezlern - Egg
LL-Classic klassisch:4.00 km nichtgespurt!
 
Steinbock-Loipe Ahornschleife
Beschreibunng: Runde vom Aparthotel in Bödmen über die Gruaba nach Mittelberg-Tobel
Charakter: mittelschwer max. Höhendifferenz: 100 m
Starthöhe: 1160 m ü NN   Startpunkt: Mittelberg - Tobel
LL-Classic klassisch:6.00 km nichtgespurt!
 
Steinbock-Loipe Bödmen
Beschreibunng: Runde auf der Bödmer Ebene vom Aparthotel ins Wiesele und dem Gemstelboden und wieder zurück
Charakter: leicht max. Höhendifferenz: 40 m
Starthöhe: 1170 m ü NN   Startpunkt: Aparthotel
LL-Classic klassisch:4.50 km davon4.50 km gespurt!
 
Steinbock-Loipe Weiher-Baad
Beschreibunng: entlang der Breitach von Bödmen-Weiher nach Baad, weiter ins Duratal und zurück
Charakter: leichtmittel max. Höhendifferenz: 100 m
Starthöhe: 1200 m ü NN   Startpunkt: Weiher, Baad.
LL-Classic klassisch:6.00 km nichtgespurt!
LL_Skate skating:6.00 km nichtgespurt!
 
Steinbock-Loipe Skating
Beschreibunng: seperate Strecke zum Skaten
Charakter: leicht max. Höhendifferenz: 40 m
Starthöhe: 1170 m ü NN   Startpunkt: Bödmen
LL_Skate skating:5.00 km davon5.00 km gespurt!
 

 

 

Schnell-Suche:

Infobox

Hier finden Sie alle Loipen Ihres gewählten Langlauf-Gebiets!